Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. [OK] [Mehr Informationen]

Füllfederhalter

Mit Füllfederhaltern erreichen Sie ein besonders schönes Schriftbild. Oft werden im Business Alltag Füllfederhalter statt Kugelschreiber eingesetzt, gerade wenn man ein attraktives Schriftbild präsentieren möchte wie zum Beispiel in einem handgeschrieben Brief an Ihre Geschäftspartner, Kunden und Mitarbeiter. Selbstverständlich eignen sich Füllfederhalter auch um stilvolle Unterschriften unter wichtigen Verträgen zu realisieren. Je nach Minenfarbe des Füllfederhalters eignet sich dieser auch um Korrekturen an bereits bestehenden Schreiben vorzunehmen. Entdecken Sie Füllfederhalter für Ihre Geschäftsausstattung und als hochwertige Werbegeschenke. Gern bedrucken oder gravieren wir die einzelnen Füllfederhalter mit Ihrem individuellen Logo, Motiv oder Text. Sie wünschen eine ausführliche und persönliche Beratung zu Füllfederhaltern und wie wir diese für Sie veredeln? Gern wir freuen uns auf Sie!




Farbe wählen  


Hersteller wählen  


Preisbereich wählen  

 Express-Artikel    sofort verfügbar    Neue Artikel    Sale-Artikel    Aktions-Artikel  



sale

PARKER Urban Füllfederhalter

ab 20,09 EUR

zzgl. 19 % USt

sale

PARKER Urban Premium Füllfederhalter

ab 38,86 EUR

zzgl. 19 % USt

Expert Füllfederhalter

ab 78,32 EUR

zzgl. 19 % USt

Graduate Füllfederhalter

ab 12,82 EUR

zzgl. 19 % USt

Caréne Füllfederhalter

ab 158,08 EUR

zzgl. 19 % USt

Füller ELIO FOUNTAIN

ab 4,70 EUR

zzgl. 19 % USt

Carène Füllfederhalter

ab 158,08 EUR

zzgl. 19 % USt


Was ist Kalligrafie?
Das Wort Kalligrafie leitet sich aus dem Griechischen ab und besteht aus den Worten für "schön" und "Schrift". Kalligrafen sind gelernte Schreiber, deren Briefe und Schriften Kunstwerken gleichen. Wer schon einmal einen Kalligrafen bei der Arbeit beobachten durfte, erkennt schnell, wie viel Technik, Können und Anstrengung darin liegt. Vor der Erfindung des Buchdrucks ist Kalligrafie ein Stützpfeiler der modernen, westlichen Gesellschaft. Für Urkunden, Dokumente und Bücher sind ausschließlich Kalligrafen vorgesehen. Die Kunstform der Kalligrafie ist bis heute fest in der Entwicklung der Schreibfeder verwurzelt. Metallene Schreibfedern sind ein gewaltiger Schritt von Gänsefedern, deren Qualität unberechenbar ist. Über die Jahrhunderte haben die Schreibgeräte sich stets weiterentwickelt, aber die Kalligrafie ist eine unveränderte Kunst, die seit Jahrhunderten besteht. Dieser Traditionsreichtum sorgt mit dafür, dass wir bis heute auf eine ordentliche und saubere Schrift mit Füllern achten.

Füllfederhalter für verschiedene Zwecke
Wir kennen Füllfederhalter heute als Schreibinstrument in der Schule. Im Lauf der Jahrhunderte haben Menschen verschiedenste Füller konstruiert, die für bestimmte Zwecke geeignet sind. Die Notenfeder ist beispielsweise für Notenpartituren gedacht. Da sie über zwei Schlitze verfügt ist sie elastischer, was das Zeichnen von Notenköpfen zu schmalen Notenhälsen vereinfacht. Elastizität, Material und die Form der Spitze sind für verschiedene Schreibstile und Schriftarten von großem Vorteil. Mithilfe unterschiedlicher Schnitte und Zuläufe sind Füllfederhalter die Vorläufer von exakt kopierbaren Schriftarten und Schriftzügen.

Wie reinigen Sie einen Füller richtig?
Wenn Sie einen Füller reinigen, ist Regelmäßigkeit das Wichtigste. Planen Sie drei bis vier Mal im Jahr eine Reinigung Ihres Füllfederhalters ein. Verzichten Sie bei der Reinigung auf jegliche Zusätze und benutzen Sie für den Körper warmes Wasser. Aufgrund der Form des Füllers blieben nach der Reinigung Wasserrückstände, die Sie mit einem fusselfreien Tuch entfernen. Das ist für die anhaltende Farbqualität Ihrer Tinte wichtig, da Rückstände den Farbton beeinträchtigen. Die Kappe ist nicht mit fließendem Wasser, sondern lediglich mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Wasserrückstände in der Kappe mindern die Qualität der Schrift erheblich und machen sie im schlimmsten Fall unbrauchbar.

Ist eine Gravur die beste Veredlung für einen Füllfederhalter?
Aufgrund der Nähe zur Kalligraphie ist eine Gravur auf einem Füllfederhalter als Veredlung naheliegend. Was passt besser zu einem Füller als ein edler und präzise aufgetragener Schriftzug? Natürlich bietet sich auch Ihr Logo als Gravur oder aber als Aufdruck an. Zehren Sie von der wertigen Optik der Füller und übertragen Sie die edle Ausstrahlung der Schreibgeräte auf Ihre Marke. Auf einigen Modellen ist auch ein Digitaldruck möglich, mit welchem Sie kunstvolle Grafiken in höchster Bildqualität auf Ihren Füllern anbringen. Untermalen Sie die Kunst des schönen Schreibens mit der Kunst hochmoderner Druckverfahren und gestalten Sie Prämien und Werbegeschenke, von denen kein Kunde die Augen lässt.

Werbeartikel Dresden