Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. [OK] [Mehr Informationen]

Das „Youth Diving Meet“ in Dresden mit Werbeartikel Dresden

Der Dresdner SC und Werbeartikel Dresden laden zum Youth Diving Meet 2017 ein

Zum siebten Mal begrüßt Dresden im Namen des Dresdner Sportclubs 1898 Nachwuchswasserspringer aus aller Welt zum „Youth Diving Meet“. Vom 20.04. bis zum 23.04.2017 messen sich Nachwuchswasserspringer aus der ganzen Welt und bekommen dafür in Dresden eine ansprechende Bühne. Mit drei Dresdner Olympia-Teilnehmern 2016 in Rio beweist der Verein nachhaltig, dass Dresden ein zukunftsgewandter Standort für den Wassersport ist. Begeisternde Trainer und begeisterte Schwimmer sorgen Tag um Tag dafür, dass die Faszination am Wasserspringen auf hohem Niveau bestehen bleibt. Dabei helfen dem DSC die Stadt Dresden und weitere Sponsoren, die den Weg mit dem DSC erfolgreich gehen.

Für das „Youth Diving Meet“ sind wir als stolzer Sponsor vertreten. Ein inzwischen traditionelles Sportereignis, das Nachwuchssportlern eine Chance zum Vergleich und zur Präsentation ermöglicht, ist in Form des „Youth Diving Meet“ zu schön, um es nicht zu unterstützen. Inklusive Deutschland nehmen Sportler aus 22 Nationen aus Europa und der ganzen Welt am „Youth Diving Meet“ teil. Die Veranstaltung des DSC trägt somit auf ganz eigene Weise zum interkulturellen Austausch bei und haucht unserer schönen Stadt noch mehr internationales Flair ein.


Die Leidenschaft der Basis

Kunstvolle Sprünge in Perfektion beim Youth Diving Meet 2017 in Dresden

Im Zusammenhang mit der erneuten Auflage des „Youth Diving Meet“ möchten wir im Besonderen den ehrenamtlichen Helfern ein außergewöhnliches Lob aussprechen. Veranstaltungen wie das „Youth Diving Meet“ sind ohne die Mithilfe ehrenamtlicher Kräfte meist gar nicht erst durchführbar. Wir reden und schreiben gerne von den Stars von Morgen und den zahllosen Helfern bleibt oft bloß der Schatten neben dem Rampenlicht. Wir möchten das Engagement der ehrenamtlichen Helfer in aller Ausdrücklichkeit hervorheben.

Für die Organisation und die reibungslose Durchführung dieses Events ist die Hilfe der Ehrenamtlichen unabdingbar. Von grundlegenden Aufgaben wie beim Auf- und Abbau sowie der Betreuung sind immer helfende Hände vor Ort, die selbst gestandene Veranstaltungen wie das „Youth Diving Meet“ erst ermöglichen. Bei der Begeisterung für den Wassersport dürfen wir die stillen Helden dieser Großveranstaltung nicht vergessen und danken ihnen aus tiefstem Herzen für ihre großartige Hingabe und ihren ausdauernden Einsatz.


Dresden: ein Ort für Sport und Kultur

Die Wassersprunghalle am Freiberger Platz gehört zu den modernsten Wettkampfschwimmhallen in Europa. Das „Youth Diving Meet“ ist ein Aushängeschild für die Stadt Dresden und die komplette Region. Mit dem „Youth Diving Meet“ zeigt die Stadt öffentlichkeitswirksam ihre Vorzüge im Bereich Wassersport. Eine große Stadt wie Dresden lebt von einem abwechslungsreichen Angebot für seine Bürger und Besucher. Wasserspringen ist ein Teil einer breit gefächerten Sport- und Kulturgesellschaft, die Menschen in Dresden erwartet.

Wir freuen uns, unseren Beitrag leisten zu können, damit Dresden sich auch in dieser Hinsicht als attraktiver Standort präsentieren darf. Wir alle profitieren von der enormen Lebensqualität, die Sport und Kultur mit sich bringen. Wir danken dem Dresdner Sportclub 1898 aufrichtig dafür, dass unser Dresden im Zuge des „Youth Diving Meet“ derartig bereichert wird. Das Ereignis ist einmalig im Jahr, doch die Eindrücke und Erinnerungen, die unsere Gäste und auch alle Beteiligten davontragen, bleiben ein Leben lang.

Kommentare zu diesem Thema

- Noch kein Kommentar vorhanden -

Kommentar schreiben

zurück zur Liste
Werbeartikel Dresden